150 Jahre Feuerwehr Weismain - Festkommers

Bericht über die Auftaktveranstaltung zu unserem großen Jubiläum in 2018.

150 Jahre Garant für die Sicherheit

Geehrte und verdiente MitgliederWunderschönes Frühlingswetter mit strahlendem Sonnenschein unterstützte uns beim Start in die Festtage zu unserem 150-jährigen Jubiläum, das mit dem Festkommers startete. Der feierliche Einzug in die Weismainer Stadtpfarrkirche wurde standesgemäß von unserer Patenwehr aus Altenkunstadt und Abordnungen der Stützpunktfeuerwehr Burgkunstadt und der Weismainer Ortswehren begleitet. Zahlreiche Brandschützerinnen und Brandschützer füllten nahezu das gesamte Mittelschiff der Kirche, in der Pfarrer Gerhard Möckel - ganz im Zeichen des hl. Florian - die Eucharistiefeier zelebrierte.
Im Anschluss an den Gottesdienst zog die Gemeinschaft, begleitet von der Weismainer Blasmusik, zum Ehrenmal am Kolpingplatz, um den verstorbenen Kameradinnen und Kameraden ein ehrendes Andenken zu erweisen. Nachdem Vorsitzender Roland Säum zusammen mit den Festausschussvorsitzenden Roland Dauer und Bernd Keilholz den Ehrenkranz niedergelegt hatten, schloss die Totenehrung mit dem Lied vom guten Kameraden.

Zahlreiche Ehrengäste erwiesen uns die Ehre. Neben unserem Ehrenmitglied Arnold Dück war der stellvertretende Landrat Helmut Fischer, die drei Weismainer Bürgermeister Udo Dauer, Hans Schott und Michael Dreiseitel mit einer Abordnung der Stadträte vertreten. Von der Kreisbrandinspektion waren Kreisbrandrat Timm Vogler, die Kreisbrandinspektoren Ottmar Jahn und Siegfried Hammrich, die Kreisbrandmeister Thilo Kraus und Matthias Müller vertreten. Auch der ehemalig Kreisbrandinspektor Gert Bauer, die Pfarrer Ulrich Jobst und Gerhard Möckel Thomas Geuß vom Landratsamt, Erhard Ströhl von der Firma BAUR Versand und die Landtagsabgeordnete Susann Biedefeld erwiesen uns die Ehre.

Ein besonderer Gruß des Vorsitzenden Roland Säum galt eingangs der starken Abordnung unseres Patenvereins, der Feuerwehr Altenkunstadt. Unsere befreundete Wehr aus Dinkelscherben lies für den heutigen Abend die besten Glückwünsche übermitteln und wünschte dem Abend einen harmonischen Verlauf. Die Kameraden bedauerten es, dass sie aus terminlichen Gründen nicht am Festkommers teilnehmen konnten.

Nach einem gemeinsamem Essen eröffneten unsere Ehrendamen offiziell den Festkommers. Dem folgte die Vorstellung des Festablaufs vom 30.05-04.06 durch die beiden Festausschuss-Vorsitzenden Roland Dauer und Bernd Keilholz, die auch einen Kurzüberblick über die bisherigen Vorbereitungen gaben.

Den Grußworten von Bürgermeister und Schirmherr Udo Dauer folgten die Ehrendamen mit den Verlesen der Chronik, die eindrucksvoll von einer Diashow untermalt wurde.

Natürlich durften Grußworte der Ehrengäste nicht fehlen. So übermittelten der stellvertretende Landrat Helmut Fischer, Kreisbrandrat Timm Vogler, Kreisbrandmeister Matthias Müller und die Landtagsabgeordnete Susann Biedefeld die besten Glückwünsche zum Jubiläum und zeigten sich beeindruckt über die Leistungen der Vergangenheit.

Die Ehrungen des Abends sind im Anschluss aufgelistet.

Zu guter Letzt hatte unsere Altenkunstadter Patenwehr noch ein Geschenk mit im Gepäck, das seinesgleichen sucht. Die Metallkonstruktion eines Feuerwehrmannes, der zur Brandbekämpfung eine Tür öffnet, verfehlte ihre Wirkung nicht.Auch die Firma BAUR Versand bedachte uns mit einer großzügigen Spende.

Alles in allem muss man sagen, dass der Abend in einem angemessenen Rahmen begangen wurde und zahlreiche unserer Gäste die Bedeutung einer Feuerwehr mal wieder vor Augen geführt hatte.


Ehrungen:

Staatliche Ehrungen

25 Jahre aktive Dienstzeit
  • Michael Dauer
  • Ronny Reichenbach

Landesfeuerwehrverband Bayern e.V.

Bayerisches Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber am Band
  • Georg Krapp
  • Thomas Säum

Feuerwehr Weismain - Verein

Ehrenmitgliedschaft
  • Georg Keilholz
10 Jahre Mitgliedschaft
  • Sven Hopfenmüller
  • Dominik Kassner
  • Jakob Krapp
  • Philipp Säum
  • Christian Zahn
20 Jahre Mitgliedschaft
  • Jan Bunzelt
  • Dr. Klaus Dück
  • Florian Düll
  • Stefan Krause
  • Alexander Müller
  • Tobias Pregler
30 Jahre Mitgliedschaft
  • Markus Dück

Der Zeitungsbericht über den Festkommers kann online unter folgender Adresse abgerufen werden:

https://www.obermain.de/lokal/altenkunstadt-burgkunstadt-weismain/art2415,642112


Unser Fest bei Facebook

- Facebook-Seite aufrufen