Jugendfeuerwehr erfolgreich

8. September 2019
Wettbewerbe Kreisjugendfeuerwehrtag Kreisjugendleistungsmarsch Jugendfeuerwehr Leistungsmarsch
27. Kreisjugendleistungsmarsch

Am Sonntag, den 08.09.2019, beteiligte sich unsere Jugendfeuerwehr mit zwei Gruppen am 28. Kreisjugendfeuerwehrtag verbunden mit dem 27.Jugendleistungsmarsch des Landkreises Lichtenfels in Burgkunstadt.

Auf einer Strecke von knapp sechs Kilometern quer durch Burgkunstadt galt es, zwölf Stationen möglichst fehlerfrei abzuarbeiten. Brustbund, Schlauch ausrollen, Kuppeln von vier Saugschläuchen, Knotengestell, Zielwurf mit der Feuerwehrleine, Ausrüstungsgegenstände zuordnen, Testfragen, CM-Strahlrohr über Graben ziehen, Aufbau einer C-Leitung ab dem Verteiler und Anlegen eines Mastwurfes waren die einzelnen Übungsstationen, die zu absolvieren waren.

In der Gesamtwertung der 24 teilnehmenden Jugendgruppen erreichte die Gruppe Weismain I den neunten Platz und die Gruppe Weismain II den 15.Platz.

Gruppe Weismain I: Andreas Dauer, Jakob Fischer, Jonas Löhlein, Nico Till

Gruppe Weismain II: Andreas Dauer (Wiederholer), Johannes Dauer, Fabian Schneider, Jannis Tungl

Die sieben Teilnehmer sind mit dem Ergebnis ebenso zufrieden, wie das Ausbildungsteam der Jugendfeuerwehr. Denn bei der ein oder anderen Übung gehört auch das nötige Quäntchen Glück dazu, dass z.B. der Leinenbeutel durch das Hindernis fällt und nicht knapp am Hindernisrand gestoppt wird. Hervorzuheben ist, dass Johannes Dauer und Jannis Tungl ihren ersten Jugendleistungsmarsch bestritten und einen großen Ehrgeiz entwickelt haben, was sich in ihrer Leistung am Marsch wiederspiegelte.

Wir gratulieren den erstplatzierten Mannschaften Lichtenfels (4.Platz), Altenkunstadt (3.Platz), Marktzeuln (2.Platz) und Bad Staffelstein (1.Platz) und wünschen viel Erfolg bei der Teilnahme am 26.Bezirksfeuerwehrtag, welcher am 05.10.19 in Hof stattfindet.

Das Wichtigste ist, dass die Jugendlichen Spaß am Jugendleistungsmarsch hatten und einen interessanten Sonntag begleiten konnten.